Betriebsführung: Geschäftsführer Stefan Schulz (v.r.) zeigt Präsident Hagen Mauer, Hauptgeschäftsführer Burghard Grupe und Messeberaterin Ivonne Ahlheit die Obstverarbeitungsanlage.
Handwerkskammer Magdeburg
Betriebsführung: Geschäftsführer Stefan Schulz (v.r.) zeigt Präsident Hagen Mauer, Hauptgeschäftsführer Burghard Grupe und Messeberaterin Ivonne Ahlheit die Obstverarbeitungsanlage.

Diesdorfer erstmals bei Leipziger Messe

„Als Weinküfer verarbeiten wir Produkte aus der Region für die Region, das wollen wir der Öffentlichkeit auf der Messe vermitteln. Wir repräsentieren unser Handwerk als tollen Beruf und die Altmark als Standort für gute Betriebe“, erklärte Stefan Schulz, Geschäftsführer der Diesdorfer Süßmost-, Weinkelterei und Edeldestille GmbH, im Januar seine Pläne.

Sehr gern war der gelernte Weinküfer und studierte Getränketechnologe Gastgeber für das Pressegespräch zur „mitteldeutschen handwerksmesse“ 2015. Traditionell wählt die Handwerkskammer dafür den Firmensitz eines Ausstellers aus.

Handwerkskammer-Präsident Hagen Mauer und Hauptgeschäftsführer Burghard Grupe warben für die „mitteldeutsche handwerksmesse“ in Leipzig. „Diese Messe ist eine umfassende, wichtige Leistungsschau des Handwerks und die bedeutendste ihrer Art in Mitteldeutschland. Aus unserem Kammerbezirk sind neun Aussteller dabei“, informierte Hagen Mauer. Burghard Grupe erläuterte, welche Vorteile eine Messebeteiligung für Betriebe bringt: „In Zeiten der Digitalisierung bieten Messen die Möglichkeit, Kunden im persönlichen Gespräch zu gewinnen und binden, Kontakte zu knüpfen und die Wettbewerbssituation zu beobachten“, so der Hauptgeschäftsführer.

Stefan Schulz bestätigte das und berichtete von seinen Erfahrungen auf der Grünen Woche in Berlin, wo die Diesdorfer Süßmost-, Weinkelterei und Edeldestille GmbH seit Jahren ausstellt. „Wir punkten damit, dass wir regionales Obst verarbeiten und unseren
Produkten keine künstlichen Stoffe zusetzen. Das vermitteln wir am Messestand und knüpfen so neue Kundenkontakte“, so Stefan Schulz. (ag)

Kontakt:
Diesdorfer Süßmost-, Weinkelterei- und Edeldestille GmbH
Bergstr. 1, 29413 Diesdorf
Tel. 03902 317, E-Mail info@diesdorfer.de
www.diesdorfer.de

(Veröffentlicht im "Handwerk in Sachsen-Anhalt", Ausgabe 04 vom 12.02.2015