Im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg
Handwerkskammer Magdeburg
Im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg

Topqualifikation im Handwerk

Kursstart: "Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung HwO" geht am 16. November in die nächste Runde.

Die Entscheidung für eine Unternehmensnachfolge und der Wechsel in eine Führungsposition bedürfen einer sorgfältigen und langfristigen Vorbereitung. Vor diesem Hintergrund wurde die Aufstiegsfortbildung „Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung“ entwickelt. Hier stehen nicht die fachlichen Inhalte der einzelnen Branchen im Mittelpunkt - im Gegenteil, sie werden sogar gezielt ausgeklammert - sondern das betriebswirtschaftliche Verständnis der Unternehmensführung. Die Teilnehmer werden gezielt darauf vorbereitet oberhalb der Meisterebene strategische Entscheidungsprozesse aktiv zu steuern, gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge zu erfassen und Betriebsabläufe zu optimieren. Kurz gesagt: Es geht darum, die Existenz- und Zukunftsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen zu verbessern und zu sichern. Die erworbenen Kenntnisse eröffnen berufliche Perspektiven, die bislang nur mit einer akademischen Ausbildung erreichbar waren.

Madlen Merke, ehemalige Absolventin des „Geprüften Betriebswirtes nach der Handwerksordnung“, ist heute davon überzeugt: „Die Zeit rennt, unterschiedlichste Aufgaben müssen im Betrieb bewältigt werden. Die intensive Studienzeit im Berufsbildungszentrum hat uns gut auf den Arbeitsalltag vorbereitet.“

Neben theoretischem Fachwissen wird ein enger Bezug zu den Problemstellungen des Arbeitsalltages in Handwerksunternehmen geboten. Das Berufsbildungszentrum arbeitet hierfür mit hochkarätigen Dozenten des Instituts für technische Betriebsführung im Handwerk im Deutschen Handwerksinstitut e.V. (itb) in Karlsruhe zusammen. Das itb vermittelt erfahrene Dozenten und stellt ein praxisnah gestaltetes Skript, das eine lösungs- und handlungsorientierte Vermittlung der Inhalte garantiert.

Häufig wird die Stoffvermittlung durch die Erfahrungen der Teilnehmenden aus den unterschiedlichen beruflichen Kontexten abgerundet. Auch nach dem Abschluss bleiben die Betriebswirte gut untereinander und mit dem Berufsbildungszentrum vernetzt und nutzen die Absolvententreffen für den regelmäßigen Austausch. Die Aufstiegsqualifizierung zum „Geprüften Betriebswirt nach der Handwerksordnung“ bietet Unternehmern, Handwerkern sowie Angestellten einen nachweisbaren Qualifikationsschub – egal, ob dabei strategische Kompetenzen erweitert werden sollen, Führungsverantwortung angestrebt wird oder mit einem eigenen Unternehmen durchgestartet werden soll.  (ik/akg)

Fördertipp:

Zur Finanzierung des Geprüften Betriebswirts (HWO) kann das Aufstiegs-Bafög beantragt werden, auch die Finanzierung über die Investitionsbank Sachsen-Anhalt ist möglich.

Joachim Gohr
Weiterbildungsberater

Tel. 0391 6268-173
Fax 0391 6268-160
jgohr--at--hwk-magdeburg.de

Dagmar Herzberg
Weiterbildungsberaterin

Tel. 0391 6268-172
Fax 0391 6268-160
dherzberg--at--hwk-magdeburg.de



Der nächste Kurs "Geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung" startet am 16. November 2018 im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg.

Weitere Informationen und ONLINE-ANMELDUNG