Robert Kneschke - Fotolia.com

Wahlprüfsteine des Handwerks

Bundestagswahlen 2017 - Forderungen des Handwerks Sachsen-Anhalts

Mit einem Wahlforum und einem Forderungskatalog geht das Handwerk Sachsen-Anhalts die Bundestagswahlen am 24. September 2017 an.

Viele Rahmenbedingungen für das Handwerk werden auf Bundesebene bestimmt. Im Vorfeld der Bundestagswahlen diskutierten Handwerker in einem Wahlforum in Halle mit Spitzenkandidaten einiger Parteien zu Themen und Problmen des Handwerks und hinterfragten ihre Positionen dazu.

Themenschwerpunkte des Wahlforums waren:

  • Fachkräfte
  • Kosten und Steuern
  • Soziale Sicherung
  • Gesetzgebung und BürokratieInfrastruktur und Verkehr

Die einzelnen Wahlprüfsteine, die das Handwerk Sachsen-Anhalts zur Bundestagswahl aufgestellt hat, finden Sie unter Downloads.