Werbemittel der Imagekampagne des Handwerks

Als „Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.“ präsentiert sich das deutsche Handwerk mit einer langfristig angelegten Kampagne. Ziel ist es, die Bedeutung und Attraktivität des Handwerks herauszustellen und vor allem junge Menschen für das Handwerk als berufliche Perspektive zu begeistern.

Als Handwerksbetrieb können Sie die Bausteine der Kampagne in der eigenen Kundenansprache einsetzen. Im Internet wurde dazu unter www.handwerk.shop eine Seite eingerichtet, die die entsprechenden Angebote für Sie bündelt. Von hier gelangen Sie zum Werbemittelportal, wo Ihnen sämtliche Materialien der Kampagne zum Download bereitstehen. Außerdem finden Sie Links zuattraktiven Werbeartikelideen – von der passenden Briefhülle bis zum Give-away.

Besonders möchten wir Sie an dieser Stelle auf die Handwerksbriefmarke hinweisen, die in Kooperation mit der Deutschen Post AG angeboten wird. Sie können unter verschiedenen Motiven, Designs und Portostufen wählen und so Ihre individuelle Briefmarke gestalten. Ab einer Mindestbestellmenge von 20 Stück, das entspricht einem Bogen, können die Briefmarken versandkostenfrei zum reinen Portowert geordert werden.

Nutzen Sie die Instrumente der Handwerkskampagne für Ihre Kundenansprache, und lassen Sie sich gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit von den beigefügten Informationen inspirieren.

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Fax 0391 6268-110
agildemeister--at--hwk-magdeburg.de

Werbemittel Jahresabschluss
handwerk.de