Azubi Novay Vavenda Moko, Geschäftsführer Ralf Schuppe, Lehrer François-Marie Billard, Izabela Peter, Bauleiter Hendrik Helge, Azubi Arnaud Devavry
Handwerkskammer Magdeburg
Azubi Novay Vavenda Moko, Geschäftsführer Ralf Schuppe, Lehrer François-Marie Billard, Izabela Peter, Bauleiter Hendrik Helge, Azubi Arnaud Devavry

Au revoir Magdeburg

Der Geschäftsführer der SCHUPPE Elektrotechnik GmbH, Herr Ralf Schuppe hat zwei französischen Auszubildenden einen 4-wöchigen beruflichen Auslandsaufenthalt ermöglicht. Dadurch hat der Handwerksbetrieb einen wertvollen Beitrag zur Förderung der grenzüberschreitenden Mobilität in der Berufsausbildung geleistet. Die Handwerkskammer Magdeburg würdigte das mit einer Urkunde.

Im September konnten die Auszubildenden Novay Vavenda Moko und Arnaud Devavry in der Schuppe Elektrotechnik GmbH in Magdeburg Erfahrungen im deutschen Handwerk sammeln. Die Schüler kommen, wie auch ihre Vorgänger im Februar und Juni 2018, aus der Partnerregion Centre Val de Loire.

„Berufsbezogene Auslandsaufenthalte werden für alle Auszubildende immer wichtiger sein“, sagt die Mobilitätsberaterin Izabela Peter, „Sie sammeln neue Erfahrungen, werden selbstbewusster und entwickeln spürbar ihre Fach- und Sozialkompetenz.“ Das belegen auch die positiven Erfahrungsberichte von Auszubildenden und auch von Handwerksbetrieben, die Auszubildende entsendet bzw. in Deutschland Praktikumsplätze zur Verfügung gestellt haben.

Handwerksbetriebe, die ein Praktikum für ausländische Auszubildende anbieten möchten, können sich an die Mobilitätsberaterin der Handwerkskammer Magdeburg wenden. Izabela Peter informiert über aktuelle Fördermöglichkeiten und Rahmenbedingungen eines Auslandsaufenthaltes. Sie hilft bei der Auswahl geeigneter Zielländer. Außerdem unterstützt sie bei der Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung eines Auslandsaufenthaltes. 

Informationen zur Mobilitätsberatung der Handwerkskammer Magdeburg

Izabela Peter
Mobilitätsberaterin

Tel. 0391 6268-132
Fax 0391 6268-110
ipeter--at--hwk-magdeburg.de

Logo_Berufsbildung_ohne_Grenzen