BIM-Sprechstunde in der Handwerkskammer Magdeburg

Mitteilung an Medien

Die Handwerkskammer Magdeburg, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen (Region Ost) und der Baugewerbe-Verband Sachsen-Anhalt bieten interessierten Betrieben die Möglichkeit, sich am 24. Oktober 2018, zwischen 13 und 17.00 Uhr in der Handwerkskammer Magdeburg, Gareisstr. 10, 39106 Magdeburg, über das Thema „Building Information Modeling (BIM)“ zu informieren. 

Die Digitalisierung bestimmt zunehmend unseren Alltag. Auch das Bauwesen muss sich auf eine Zunahme digitaler Abläufe einstellen. So wird die Planung von Bauten über spezielle Software erstellt, welche die Baupläne als 3D-Modelle liefert. Die Weitergabe von Baudokumenten erfolgt per E-Mail oder durch Cloud-Lösungen und der Baufortschritt kann durch digitale Messtechnik überprüft werden. 

In der kostenlosen BIM-Sprechstunde gibt es Informationen über Neuerungen und erforderliche Anpassungen zur Digitalisierung der Geschäftsabläufe. 

Eine Anmeldung ist erforderlich!
Handwerkskammer Magdeburg: Karsten Gäde, Tel. 0391 6268-212, E-Mail kgaede@hwk-magdeburg.de

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Fax 0391 6268-110
agildemeister--at--hwk-magdeburg.de

Download: