Dozent im Fachbereich Metallbau (m/w/d)

Im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg besteht ab sofort die Möglichkeit, als 

Honorarkraft/Freiberuflicher Dozent im Fachbereich Metallbau - Meistervorbereitung Teil I (Fachpraxis)  

tätig zu sein.

Ihr Profil:

  • Meister/Meisterin im Metallbauer-Handwerk oder
  • Ingenieurabschluss mit aktuellem Fachwissen
  • Erfahrungen in der Aus- und Fortbildung von Fachkräften der Branche

Tätigkeitsschwerpunkte:

Fortbildung (handlungsorientierter Unterricht) von Meisterschülern in folgenden Bereichen:

Edelstahl-Bearbeitung (Praxis-Unterricht)

  • Einführung in das Thema
    • Was ist Edelstahl?
    • Eigenschaften von Edelstahl
    • Einsatzgebiete
  • Herstellen von Metallbaukonstruktionen: praktische Arbeiten entsprechend eines Kundenauftrags
  • Oberflächenbearbeitung
    • Vorbereitung
    • Auswahl der Schleifmittel, Schleifmaschinen
    • Elektropolieren und Beizen
  • Schweißen (WIG) von Bauteilen und Nachbearbeitung der Schweißnähte
  • Heften von Bauteilen
  • Korrosionsklassen und -schutz
  • Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz bei der Arbeit mit Edelstahl

Der praktische Unterricht erfolgt anhand eines erdachten Kundenauftrages und dient der Vorbereitung auf das Meisterprüfungsprojekt sowie der Situationsaufgabe.

Er umfasst 40 Unterrichtsstunden je Meistervorbereitungskurs (eine Woche in Vollzeit Montag bis Freitag jeweils 08:00-14:45 Uhr).

Vergütung:
auf Honorarbasis

Arbeitsort
Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg
39118 Magdeburg, Harzburger Str. 13

Es macht Ihnen Freude, Ihr Wissen mit dem nötigen Einfühlungsvermögen und Engagement weiterzugeben? Sie interessieren sich für Einsätze nebenberuflich in Vollzeit- und Teilzeit-Meisterklassen? Dann möchten wir Sie unbedingt kennenlernen!

Christin Weidemeier
Leiterin des Berufsbildungszentrums der Handwerkskammer Magdeburg

Tel. 0391 6268-109
Fax 0391 6268-160
cweidemeier--at--hwk-magdeburg.de