Forderungsmanagement - Wenn der Kunde nicht zahlt

Mitteilung an die Medien

Der Schuldner will nicht zahlen und Sie bleiben auf den Kosten sitzen? Oft gefährdet diese Situation die Existenz vieler Firmen. Betriebe brauchen nicht selten einen langen Atem, wenn es um das Bezahlen erbrachter Leistungen geht.

Im neuen Seminar „Forderungsmanagement – Wenn der Kunde nicht zahlt“ im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Magdeburg werden Möglichkeiten aufgezeigt, mit derartigen Situationen umzugehen und diesen vorzubeugen. Als Termin ist der 25. Januar 2017, 8 bis 14.45 Uhr vorgesehen. Angesprochen werden Unternehmer, Führungskräfte und kaufmännische Mitarbeiter aus allen Bereichen.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite des Berufsbildungszentrums www.bbz-bildung.de und unter den Telefonnummern 0391 6268-172/-173.

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Fax 0391 6268-110
agildemeister--at--hwk-magdeburg.de

Downloads: