Skype-Hotline zur Azubi-Suche am 8. April 2020 von 9 bis 13 Uhr

Mitteilung an die Medien

Handwerksunternehmer, die Auszubildende suchen, können sich am nächsten Mittwoch, 8. April, via Skype oder am Telefon von der Handwerkskammer beraten lassen. 

„In der Lehrstellen- und Praktikumsbörse der Handwerkskammer Magdeburg sind derzeit 260 Angebote verzeichnet. Auch Sie suchen noch einen Lehrling oder Praktikanten? Dann sind Sie in unserer Sprechstunde genau richtig“, sagt Stefanie Garbe, Beraterin für das Programm „Passgenaue Besetzung“. Das Programm richtet sich an Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz finden und gleichzeitig an Unternehmer, die Auszubildende suchen. 

Der kostenfreie Service für Unternehmen beinhaltet unter anderem die Erstellung des Bewerberprofils sowie Unterstützung bei Auswahlgesprächen, Einstufungstests und die Vorauswahl eines geeigneten Bewerbers. Unternehmen erhalten Hilfe bei der Ermittlung des betrieblichen Bedarfs an Auszubildenden, beim Erstellen eines betrieblichen Anforderungsprofils sowie bei der Beratung zum Azubi-Marketing. 

Via Skype ist die Beraterin der Handwerkskammer
am 8. April zwischen 9 und 13 Uhr
unter dem Skype-Namen Stefanie Garbe,
E-Mail sgarbe@hwk-magdeburg.de
oder unter der Telefonnummer 0391 6268154 erreichbar. 

Das Programm „Passgenaue Besetzung - Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften" soll den zukünftigen Fachkräftebedarf im Handwerk sichern sowie die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen stärken. Es wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds. 

Ansprechpartnerin: Stefanie Garbe, Telefon 0391 6268154, E-Mail sgarbe@hwk-magdeburg.de

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Mobil 0151 46160453
Fax 0391 6268-110
presse--at--hwk-magdeburg.de

Downloads: