Telefon-Sprechstunde für Studienzweifler und -abbrecher im Juli

Mitteilung an die Medien

Die Sprechstunde der Handwerkskammer Magdeburg für Studienzweifler und -abbrecher findet bis auf Weiteres telefonisch unter der 0391 6268-181 statt. „Wir beraten zu mehr als 130 Ausbildungsberufen, zeigen Ihnen auf, was das Handwerk bietet und unterstützen Sie dabei, das Passende zu finden. Wir hören wir uns Ihre Vorstellungen genau an und beraten Sie intensiv zu Ihren Karrierechancen im Handwerk“, so Ausbildungsberaterin Silke Handschuck von der Handwerkskammer Magdeburg. 

Nächste Termine:

 Donnerstag, 09.07.2020, 10-12 Uhr

Donnerstag, 16.07.2020, 11-13 Uhr 

Telefonnummer: 0391 6268-181

Normalerweise findet die Sprechstunde monatlich im Wechsel auf dem Campus der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und auf dem Campus der Hochschule Magdeburg statt. 

Alle Termine: www.hwk-magdeburg.de/studienabbruch 

Ansprechpartnerin: Silke Handschuck, Tel. 0391 6268-181, E-Mail shandschuck@hwk-magdeburg.de

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Mobil 0151 46160453
Fax 0391 6268-110
presse--at--hwk-magdeburg.de

Download: