telefonische-Krankschreibung-Webbanner-1440x488
Adobe Stock - Andrey Popov

Telefonische Krankschreibung bis Juni verlängert

Die Sonderregelung für eine telefonische Krankschreibung bleibt weiter bestehen.

Aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen wurde die zunächst bis zum 31. März 2021 geltende Sonderregelung einer telefonischen Krankschreibung um weitere drei Monate bis zum 30. Juni verlängert. Die niedergelassenen Ärzte müssen sich dabei persönlich vom Zustand der Patienten durch eine eingehende telefonische Befragung überzeugen. Die Krankschreibung gibt es für bis zu sieben Tage, eine einmalige Verlängerung um weitere sieben Tage ist ebenfalls telefonisch möglich.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung des Gemeinsamen Bundesausschusses sowie auf der Seite der Bundesregierung.

Dorit Zieler
Abteilungsleiterin Betriebsberatung/Unternehmensförderung

Tel. 0391 6268-276
Fax 0391 6268-110
dzieler--at--hwk-magdeburg.de