Mobilitätsberaterin Izabela Peter, ELRA GmbH Geschäftsführer Stephan Wedel, franz. Auszubildende Mikaël Pedrini u. Alexandre Duché, Elektrotechnik-Lehrer: François-Marie Billard
Julia Stegmann, Volksstimme Haldensleben
Mobilitätsberaterin Izabela Peter, ELRA GmbH Geschäftsführer Stephan Wedel, franz. Auszubildende Mikaël Pedrini u. Alexandre Duché, Elektrotechnik-Lehrer: François-Marie Billard

Urkunde für Mobilität in der Berufsausbildung

Die Handwerkskammer hat weitere Unternehmen aus dem Kammerbezirk mit einer Urkunde für ihre Mobilität in der Berufsausbildung gewürdigt. Die STAMPKA Elektro GmbH in Magdeburg, die ELRA Elektro Anlagenbau GmbH in Haldensleben und die Bürosysteme Schön GmbH aus Magdeburg haben französischen Austauschschülern ein Praktikum im Rahmen des Programms Erasmus+ ermöglicht.

Im Juni konnte Benjamin Dumas in der Stampka Elektro GmbH in Magdeburg und Alexandre Duché und Mikaël Pedrini in der ELRA Elektro Anlagenbau GmbH in Haldensleben Erfahrungen im deutschen Handwerk sammeln. Die drei Schüler kommen, wie auch ihre Vorgänger im Februar, aus der Partnerregion Centre Val de Loire. Im Februar hatte die Bürosysteme Schön GmbH aus Magdeburg einen Praktikumsplatz bereitgestellt.

Die Handwerksbetriebe haben somit einen wertvollen Beitrag zur Förderung der grenzüberschreitenden Mobilität in der Berufsausbildung geleistet und wurden mit der Urkunde der Handwerkskammer Magdeburg geehrt.

„Berufsbezogene Auslandsaufenthalte werden für alle Auszubildende immer wichtiger sein“, sagt die Mobilitätsberaterin Izabela Peter, „Sie sammeln neue Erfahrungen, werden selbstbewusster und entwickeln spürbar ihre Fach- und Sozialkompetenz.“

Izabela Peter
Mobilitätsberaterin

Tel. 0391 6268-132
Fax 0391 6268-110
ipeter--at--hwk-magdeburg.de



Mobilitätsberaterin Izabela Peter, Bürosysteme Schön, Ausbildungsleiter René Heckel u. Geschäftsführer Klaus Schön, Kevin Kaiser, Abteilungsleiter Berufsbildung
Handwerkskammer Magdeburg
Mobilitätsberaterin Izabela Peter, Bürosysteme Schön, Ausbildungsleiter René Heckel u. Geschäftsführer Klaus Schön, Kevin Kaiser, Abteilungsleiter Berufsbildung