Roter Stempel Schriftzug "abgesagt" auf leerer Bestuhlung eines Konzertsaales, Kinos, Konzert
Sonja - stock.adobe.com

Veranstaltungen abgesagt

Aufgrund des sich stetig ausbreitenden Corona-Virus wurde unter anderem die Meisterfeier am 18.04.2020 abgesagt.

Meisterfeier 18.04.2020

Die für den 18.04.2020 geplante Meisterfeier im Maritim Magdeburg wurde aufgrund der von der Landesregierung erlassenen Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus, welche Veranstaltungen mit über 50 Teilnehmenden verbietet, abgesagt. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden über die Absage der Veranstaltung schriftlich informiert. Die Handwerkskammer Magdeburg hält die Jungmeisterinnen und Jungmeister über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden.

In diesem Jahr gab es zum ersten Mal die Möglichkeit, Eintrittskarten zur Veranstaltung käuflich zu erwerben. Diese können zurückgegeben werden.

Heike Müller
Sekretariat Bildung

Tel. 0391 6268-151
Fax 0391 6268-110
hmueller--at--hwk-magdeburg.de

Zukunftstag Girls'Day/Boys'Day 26.03.2020

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus wird der Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag und Boys'Day - Jungen-Zukunftstag für dieses Jahr bundesweit abgesagt!



Weitere abgesagte Veranstaltungen:

  • Beratung in den Regionen - Sämtliche Beratersprechtage in den Regionen sind bis einschließlich 19. April abgesagt. Die Betriebsberater der Handwerkskammer beraten vorerst telefonisch oder per E-Mail.
  • Berufsfindungsmessen - Folgende Berufsfindungsmessen wurden abgesagt:
    • 28.03.2020 Die Börde braucht dich! Ort: Berufsbildende Schule in Haldensleben
    • 23.04.2020 Ausbildungsplatzbörse Leibnitz, Gemeinschaftsschule Wolmirstedt
    • 24./25.04.2020 Technik begeistert - Perspektive MINT, Messehalle Magdeburg
    • 29.04.2020 Ausbildungsbörse des Landkreises Stendal, Stendal