Kasse Lebensmittelhandwerk
Aktion Modernes Handwerk

Kasse 2020 - Die TSE und die Archivierung von Kassendaten

Online-Seminar

PFLANZE & ERNTE Workshopreihe

Nachdem unsere für April geplante Veranstaltung zum Thema Kassen aufgrund der aktuellen Situation leider ausfallen musste, freuen wir uns, Ihnen die entsprechenden Informationen nun über ein Online-Seminar im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe PFLANZE & ERNTE anbieten zu können.

Inhaltlich erwartet Sie Folgendes:

Seit dem 1. Januar 2020 findet die letzte Stufe des "Kassengesetzes“ mit der Kassensicherungsverordnung Anwendung. Kassensysteme müssen mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein, wobei derzeit noch eine Nichtbeanstandungsregelung gilt. In der Nichtbeanstandungsregelung heißt es aber: "Die technisch notwendigen Anpassungen und Aufrüstungen sind umgehend durchzuführen und die rechtlichen Voraussetzungen unverzüglich zu erfüllen." Neben der TSE betrifft dies auch die Archivierung von Kassendaten. Was das genau bedeutet und wie Sie mit Ihrem Steuerberater die neuen Anforderungen meistern, ist Thema dieses Online-Seminars.

Technische Voraussetzungen:

  • stabile Internetverbindung
  • aktuelle Version des jeweiligen Browsers
  • empfohlen wird mit PC/Laptop und einem Headset zu arbeiten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Den Link zur Lernplattform versenden wir per E-Mail am 03.07.2020 an alle angemeldeten Teilnehmer. Für diesbezügliche technische sowie dem Online-Seminar nachfolgend entstehende Fragen, steht der Referent Stefan Weimann gern per E-Mail unter stefan.weimann@datev.de zur Verfügung.

Anmeldungen bitte an:
Cornelia Strümpel
Telefon: 0391 6268-243
per E-Mail: betriebsberatung@hwk-magdeburg.de
oder über den Button "Anmeldung" auf dieser Seite.

Wann: 08.07.2020 um 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Wo: online

Referent: Stefan Weimann, DATEV eG

Veranstalter: Handwerkskammer Magdeburg und Industrie- und Handelskammer Magdeburg