Jungunternehmer Nachfolger
bernardbodo - stock.adobe.com

Nachfolge regional - Expertensprechtag zur Unternehmensnachfolge

Beratersprechtag

Steuerliche und rechtliche Fragen in der Nachfolge

Wer mit der Übergabeplanung zu lange wartet, wird später von der Fülle zu klärender Fragen überrascht.

  • Ist eine Schenkung oder der Verkauf vorteilhafter?
  • Macht ein Rechtsformwechsel Sinn?
  • Worin liegt der Unterschied zwischen der Nachfolge bei einem Einzelunternehmen und bei einer GmbH?

Damit Stolpersteine aus dem Weg geräumt werden können, führt das "Netzwerk Unternehmensnachfolge Sachsen-Anhalt", bestehend aus den vier gewerblichen Kammern, zusammen mit der "Beratervereinigung Unternehmensnachfolge Sachsen-Anhalt" einen kostenfreien Expertensprechtag zum Thema Betriebsübergabe durch.

Da die Beratung in vertraulichen, einstündigen Einzelgesprächen erfolgt, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihre Wunschzeit im gegebenen Zeitfenster an.

Externe Experten:

  • 9:00 bis 12:00 Uhr: Steffi Köchy-Gellfart, SKG Steuerberatungsgesellschaft mbH, Kroppenstedt und Halberstadt
  • 13:00 bis 16:00 Uhr: Gerhild Telloke, Rechtsanwältin, Magdeburg

Anmeldungen bitte an:
Cornelia Strümpel
Telefon: 0391 6268-243
per E-Mail: betriebsberatung@hwk-magdeburg.de
oder über den Button "Anmeldung" auf dieser Seite.

Wann: 19.09.2019 um 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: Rathaus Blankenburg, Markt 8, 38889 Blankenburg (Harz)

Veranstalter: Netzwerk Unternehmensnachfolge Sachsen-Anhalt

Anfahrtsplan: