Internationale Kooperationsbörse Barleben

Veranstaltung

Erfahrungsaustausch

Um erfolgreich ein Unternehmen zu führen, ist eine gute Netzwerkarbeit unerlässlich. Wir möchten Ihnen und Ihrem Unternehmen die Möglichkeit bieten, mit anderen Unternehmen in einen Erfahrungsaustausch zu treten, um Partner für eien Zusammenarbeit zu finden.

Aus diesem Anlass organisiert die Gemeinde Barleben eine Kooperationsbörse in Barleben sowohl mit nationaler als auch internationler Beteiligung.

Die Gemeinde Barleben hat gemeinsam mit regionalen Akteuren ein attraktives Veranstaltungsangebot vorbereitet. Dabei lernen die Teilnehmer den Wirtschaftstandort Barleben und den Landkreis Börde kennen. An einem Tag wird es im Rahmen eines Matching-Formatg Zeit für Kooperationsanbahnungen und B2B-Gespräche geben. Mehrere Firmenbesichtigungen und ein "get togehter" mit der Industrie- und Handelskammer Magdeburg werden das Programm ergänzen.

An einem weiteren Tag wird gemeinsam die Hannover Messer besucht. Hier finden Kooperationsgespräche mit diversen Unternehmen und der Investitions- und Marketinggesellschaft des Landes Sachsen-Anhalt statt. Die Hannover Messe ist Deutschlands größte und bedeutendste Industriemesse, auf der sich ca. 6.500 Aussteller aus 65 Ländern präsentieren. "Industrie 4.0 trifft Logistik 4.0" ist das Leitthema der Hannover Messer 2018. Die Hin- und Rückfahrt zur Messe wird von der Gemeinde Barleben organisiert und erfolgt mit einem Reisebus.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Lediglich die Reisekosten zum Veranstaltungsort und die Übernachtungskosten sind selbst zu tragen. Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich mit dem Formular unter Downloads bis 10. April 2018 an.

Nutzen Sie die Chance, erfolgreiche Geschäftskontakte mit anderen Unternehmen zu knüpfen.

Wann: 24.04.2018 - 26.04.2018

Wo: Innovations- und Gründerzentrum, Steinfeldstraße, 39179 Barleben

Veranstalter: Gemeinde Barleben

Anfahrtsplan: