Weißte-noch-Webbanner-1440x4882
Handwerkskammer Magdebrug

Aktion "Weißte noch?"

Handwerkskammer sucht 30-jährige Betriebe

30 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung feiern mehrere Hundert Betriebe aus dem Handwerkskammerbezirk Magdeburg ihr 30-jähriges Bestehen. Die politische Wende war für sie damals das Signal für den persönlichen Aufbruch als freie Unternehmer.
Die Handwerkskammer möchte mit der Aktion „Weißte noch?“ an diese herausfordernden Zeiten erinnern und die unternehmerische Leistung der Handwerkerinnen und Handwerker würdigen. 

30-jährige Handwerksbetriebe sind aufgerufen, ein Foto von sich und/oder ihrem Betrieb aus dem Jahr 1990 einzusenden oder von einem Gegenstand, den sie seit 30 Jahren haben/nutzen. Das kann ein Firmenschild sein, ein alter Zeitungsausschnitt oder ein Werkzeug, eine Maschine oder ein Möbelstück, die erste Visitenkarte oder eine Zeitungsannonce, ein Schreibtisch-Utensil oder ein Glücksbringer und natürlich auch ein handwerkliches Produkt der ersten Stunde. 

Die Handwerkskammer bittet außerdem um kurze Anmerkungen zu diesem Foto. Was verbinden Sie mit dem Bildmotiv? Welche Anekdote gibt es dazu zu berichten? Welche Gefühle weckt es? Steckt darin vielleicht das Rezept für 30 Jahre erfolgreiches Unternehmertum? 

Alle Rückmeldungen werden gesammelt und in den Handwerkskammer-Medien veröffentlicht. Einsendeschluss ist der 2. Oktober 2020.

Einsendungen bitte per Mail oder Post an:

Handwerkskammer Magdeburg
Karin Abel
E-Mail: kabel@hwk-magdeburg.de
Gareisstraße 10
39106 Magdeburg 

Telefonnummer für Rückfragen: 0391 6268271

Karin Abel

Tel. 0391 6268-271
Fax 0391 6268-110
kabel--at--hwk-magdeburg.de