Die Ehrenpreisträger des Jahres 2021 präsentieren ihre Urkunden. Von links: die Bäcker-meister Ulrich Rode (Bäckerei & Konditorei Rode Jerichow), Olaf Buchholz (Deichbäckerei Buchholz Beuster), Helge Sommerwerk (Bäckerei Sommerwerk Mücheln), Manfred Stelmecke (Bäckerei Stelmecke GmbH Borne), der Präsident des Handwerkstages Sachsen-Anhalt Uwe Runge, Pascal Delorme (Bäckerei Delorme Burg), Stefan Kirn (Bäckerei Kirn Halle) und Hartwig Behrens (Landbäckerei Behrens Wilsleben). Nicht auf dem Foto sind die Vertreter der Bäckerei Thieme Zeitz und der Schaubäckerei Nitzschke Calvörde.
Landesinnungsverband des Bäckerhandwerks Sachsen-Anhalt
Die Ehrenpreisträger des Jahres 2021 präsentieren ihre Urkunden. Von links: die Bäcker-meister Ulrich Rode (Bäckerei & Konditorei Rode Jerichow), Olaf Buchholz (Deichbäckerei Buchholz Beuster), Helge Sommerwerk (Bäckerei Sommerwerk Mücheln), Manfred Stelmecke (Bäckerei Stelmecke GmbH Borne), der Präsident des Handwerkstages Sachsen-Anhalt Uwe Runge, Pascal Delorme (Bäckerei Delorme Burg), Stefan Kirn (Bäckerei Kirn Halle) und Hartwig Behrens (Landbäckerei Behrens Wilsleben). Nicht auf dem Foto sind die Vertreter der Bäckerei Thieme Zeitz und der Schaubäckerei Nitzschke Calvörde.

Ehrenpreis des Bäckerhandwerks Sachsen-Anhalt verliehen

Neun Betriebe wurden ausgezeichnet

Neun Bäckerbetriebe wurden kürzlich mit dem Ehrenpreis des Bäckerhandwerks Sachsen-Anhalt 2021 ausgezeichnet. Pandemiebedingt im Rahmen einer kleinen Zusammenkunft statt einer großen Festveranstaltung erhielten die Bäcker in Halle aus den Händen des Präsidenten des Handwerkstages Sachsen-Anhalt Uwe Runge die Auszeichnung. In einer kurzen Ansprache verwies Uwe Runge auf die Bedeutung des Bäckerhandwerks für die örtliche Versorgung der Bevölkerung, als Arbeitgeber in der Fläche unseres Landes und die Funktion dieser Betriebe als Ausbildungsstätte für unsere Jugend.

Die Ausgezeichneten aus den Kammerbezirken Magdeburg und Halle im Überblick:

  • Bäckerei & Konditorei Rode Jerichow
  • Deichbäckerei Buchholz Beuster
  • Bäckerei Sommerwerk Mücheln
  • Bäckerei Stelmecke GmbH Borne
  • Bäckerei Delorme Burg
  • Bäckerei Kirn Halle
  • Landbäckerei Behrens Wilsleben
  • Bäckerei Thieme Zeitz
  • Schaubäckerei Nitzschke Calvörde

Der Ehrenpreis für das regionale traditionelle Bäckerhandwerk in Sachsen-Anhalt steht unter der Schirmherrschaft des Ministers für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt, Sven Schulze. Die Auszeichnung wird alle drei Jahre auf Grundlage einer Ordnung verliehen und erfolgt auf Grundlage bestimmter Bewertungskriterien nach einem Punktesystem durch eine Jury. Teilnehmen können alle Betriebe, die als Bäcker- und/oder Konditorhandwerk bei den Handwerkskammern Magdeburg und Halle (Saale) eingetragen sind. Es können bis zu zehn Bäckereien mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet werden. 

Der Ehrenpreis für das regionale traditionelle Bäckerhandwerk in Sachsen-Anhalt soll eine Anerkennung für beispielgebende Betriebe sein und zur Steigerung der Attraktivität des regionalen Bäckerhandwerks beitragen.

Das Bäckerhandwerk steht für ein bodenständiges, traditionelles Gewerbe und stellt mit seiner Präsenz in der Fläche als Produzent regionaler Produkte, Arbeitgeber, Ausbildungsbetrieb wie auch als sozialer Partner eine Bereicherung für die Regionen wie auch als Element fassbarer Lebensqualität dar.

Landesinnungsverband des Bäckerhandwerks Sachsen-Anhalt
Delitzscher Str.72 b
06112 Halle
  0345 131570
  0345 1315721
   bäckerhw@khs-hal-sk.de