Anett Sommerwerk (l.) von der Bäckerei Sommerwerk in Mücheln und Heike Schwarz von der Bäckerei Schwarz in Biere präsentieren ihre Stollen.
Handwerkskammer Magdeburg
Anett Sommerwerk (l.) von der Bäckerei Sommerwerk in Mücheln und Heike Schwarz von der Bäckerei Schwarz in Biere präsentieren ihre Stollen.

Stollen auf dem Prüfstand

Zentrale Stollenprüfungen in Magdeburg und Stendal.

Am Montag, den 25. November im Allee-Center Magdeburg und am Mittwoch, den 27. November im Modehaus Ramelow in Stendal fanden die diesjährigen Stollenprüfungen des Bäckerhandwerks statt. Insgesamt beteiligten sich 20 Betriebe mit 50 Stollen. Die beteiligten Handwerksbäcker können stolz auf ihre Ergebnisse sein. Michael Isensee, Prüfer des Deutschen Brotinstituts e. V., konnte insgesamt 39 mal das Prädikat "Sehr gut" vergeben. Zahlreiche Betriebe erhielten bzw. sind im Besitz der Gold-Medaille für dreimal das Prädikat "Sehr gut" in Folge. Wie der Prüfer bestätigte, ist das im bundesweiten Vergleich ein überdurchschnittliches Ergebnis. Weitere Einzelheiten zum Prüfverfahren und die aktuellen Prüfergebnisse der einzelnen Betriebe finden Sie unter www.brotinstitut.de

Das Bäckerhandwerk steht für ein bodenständiges, traditionelles Gewerbe und stellt mit seiner Präsenz in der Fläche als Produzent regionaler Produkte, Arbeitgeber, Ausbildungsbetrieb wie auch als sozialer Partner eine Bereicherung für die Regionen wie auch als Element fassbarer Lebensqualität dar. Gerade in Zeiten von "Backshops" und "Discount-Bäckereien" heben sich die Produkte der inhabergeführten Betriebe deutlich von der industriellen und standardisierten Herstellung ab. Sie erfüllen gerade auch mit dem Einsatz hiesiger Rohstoffe das Bedürfnis der Verbraucher nach regional erzeugten, qualitativ hochwertigen und gesunden Lebensmitteln. Kurze Transportwege, dezentrale Produktion, Beschäftigung in der Fläche und nicht zuletzt als Ausbildungsbetriebe Gestalter von Perspektiven für die Region und ihre Menschen vergegenständlicht das Bäckerhandwerk Grundforderungen im nachhaltigen Wirtschaften und eines sozial engagierten Unternehmertums.

Wer die genauen Prüfungsergebnisse einsehen möchte geht auf  www.brotinistitut.de  und gibt unter "Bäckerfinder & Prüfungsergebnisse" die Postleitzahl der gesuchten Bäckerei ein. Dort findet man alle getesteten Produkte mit den jeweiligen Prüfungsergebnissen.

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Mobil 0151 46160453
Fax 0391 6268-110
presse--at--hwk-magdeburg.de