beautiful old town of Provence Schlagwort(e): travel, france, d'azur, provence-alpes-cote, europe, architecture, french, culture, house, nature, riviera, old, sky, street, city, vacations, destinations, rural, tourism, ancient, residential, locations, history, image, in, scenics, cityscape, flower, landscape, mediterranean, countries, summer, building, hill, traditional, tree, landscapes, roof, village, nice, beautiful, style, romance, provence, stone, purple, antique, narrow, fortress, street, quiet, friendly, france, french, beautiful, provence, old, street, city, riviera, ancient, traditional, village, travel, d'azur, provence-alpes-cote, europe, architecture, culture, house, nature, sky, vacations, destinations, rural, tourism, residential, locations, history, image, in, scenics, cityscape, flower, landscape, mediterranean, countries, summer, building, hill, tree, landscapes, roof, nice, style, romance, stone, purple, antique, narrow, fortress, quiet
Konstiantyn - stock.adobe.com
beautiful old town of Provence

Geschäftsanbahnungsreise "Bauwirtschaft, Denkmalpflege,- schutz und -sanierung" nach Frankreich

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die AHK Frankreich eine digitale Geschäftsanbahnungsreise.

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert die AHK Frankreich eine digitale Geschäftsanbahnungsreise mit Fokus auf Denkmalpflege, -schutz und -sanierung. Die aktuelle Situation und die Auswirkungen der globalen Corona-Krise lassen eine physische Durchführung vor Ort nicht zu. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittelständische deutsche Unternehmen (KMU).

Insbesondere in den deutsch-französischen Grenzgebieten werden gute Geschäftschancen für Betriebe gesehen, die innovative Baulösungen im Denkmalschutz anbieten können. Deutsche Handwerksbetriebe haben in Frankreich einen exzellenten Ruf und können zum Erhalt des kulturellen Erbes im Nachbarland beitragen, müssen dabei aber komplexe Vorschriften und regionale Besonderheiten beachten. Hierzu bietet die Geschäftsanbahnungsreise den Teilnehmern wertvolle Informationen, Möglichkeiten zur Präsentation sowie die Kontaktanbahnung zu potenziellen Partnern.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Unternehmen begrenzt.

Je nach Firmengröße beträgt der Eigenanteil für die Unternehmen zwischen 250 € und 500 €.

Weitere Informationen können Sie dem beigefügten Projektflyer im Download-Bereich (unten) entnehmen.

Weitere Auskünfte erteilt bei der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer (AHK):

Frau Martina Mousseau
030-206 790 41/42;
 mmousseau@francoallemand.com

Sie nimmt auch Anmeldungen bis zum 22. Februar an.

Doreen Griesche

Betriebswirtschaftliche Beraterin
Zertifizierte Mediatorin

Gareisstraße 10
39106 Magdeburg
Tel. 0391 6268-214
Fax 0391 6268-110
dgriesche--at--hwk-magdeburg.de