Gründerberatung jeden ersten Donnerstag in der Altmark Auftakt am 3. Februar in Arendsee

Mitteilung an die Medien

Neues Jahr, neue Vorsätze? Vielleicht den Traum einer eigenen Existenz verwirklichen? Oder die ersten Phasen der Gründung überstanden, aber noch offene Fragen zum weiteren Vorgehen? Egal, wo Sie gerade bei der Unternehmensgründung stehen: Im Rahmen einer altmarkweiten Roadshow können Sie sich am „Do-It-Day“ jeden ersten Donnerstag im Monat mit den Gründungsberatern Karsten Gäde von der Handwerkskammer Magdeburg und Sarah Lukas von der Industrie- und Handelskammer Magdeburg zur individuellen Selbstständigkeit informieren und fachlich ins Gespräch kommen. 

Auftakt ist am 3. Februar von 10 bis 15 Uhr im Rathaus Arendsee (Markt 3). Hier ist zusätzlich Volker Lahmann, Gründungsberater des Altmarkkreises Salzwedel, vor Ort. 

Neben allgemeinen Informationen zum Thema Unternehmensgründung und -sicherung können u.a. auch konkrete Hinweise zu besonderen Gründungsvoraussetzungen, möglichen Förderungen, Finanzierungen und zu Netzwerkpartnern gegeben werden – quasi ein Rundumpaket für einen erfolgreichen Start in die Selbständigkeit. 

Weitere Termine: 

3. März, 10 bis 15 Uhr: Tangerhütte (Rathaus, Bismarckstraße 5)

7. April, 10 bis 15 Uhr: Klötze (Rathaus, Schulplatz 1)

 Anmeldung bei Gründung im Handwerk:

Karsten Gäde

Tel. 0391 6268-212

kgaede@hwk-magdeburg.de

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Mobil 0151 46160453
Fax 0391 6268-110
presse--at--hwk-magdeburg.de

Downloads: