Messe Hintegrund abstrakt
macphoto07 - stock.adobe.com

Hannover Messe 2021: Aussteller gesucht

Die Hannover Messe wird 2021 digital ausgerichtet. Gesucht werden Handwerksunternehmen, die sich online präsentieren wollen.

Auf der vom 12.04. – 16.04.2021 stattfindenden Hannover Messe werden für einen Firmengemeinschaftsstand des Handwerks Betriebe gesucht, die insb. im Bereich des gewerblichen Bedarfs arbeiten. Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage wird die Weltleitmesse der Industrie dieses Jahr rein digital ausgerichtet. Unternehmen haben dieses Jahr die Möglichkeit, ihre Produkte, Dienstleistungen und Innovationen im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes online zu präsentieren und mit Kunden aus aller Welt in Kontakt zu kommen.

Die Hannover Messe eignet sich besonders für Betriebe aus dem Zulieferwesen zur Industrie. Schwerpunktgewerkgruppen sind Metall- und Elektrogewerbe. Die digitale Hannover Messe ist gleichzeitig eine Chance für Betriebe, die sich neue Märkte erschließen wollen, für die aber eine Teilnahme an einer Präsensmesse z. B. aus betrieblichen, organisatorischen oder finanziellen Gründen bisher nicht in Frage kam.

Die maximale Ausstellerzahl für den Gemeinschaftsstand ist auf 15 Betrieben begrenzt. Für eine verbindliche Anmeldung ist die Entrichtung der Standgebühr per Vorkasse nötig.

Weitere Informationen zum Stand sowie den Kosten finden Sie im Download (rechts).

Dorit Zieler
Abteilungsleiterin Betriebsberatung/Unternehmensförderung

Tel. 0391 6268-276
Fax 0391 6268-110
dzieler--at--hwk-magdeburg.de

Downloads: