Interviewpartner für Forschungsprojekt gesucht

Uni Göttingen forscht zum "Zusammenleben in Deutschland"

Am eigenständigen und nicht-kommerziellen Soziologischen Forschungsinstitut e.V. (SOFI) an der Georg-August-Universität-Göttingen wird ein wissenschaftliches Forschungsprojekt zum „Zusammenleben in Deutschland“ durchgeführt. Dabei dreht sich alles um die Frage, wie Menschen heute ihr Leben führen und wie es um das soziale Miteinander in Deutschland bestellt ist.

Um das herauszufinden, will das Forscherteam ausführliche Interviews führen und sucht dafür Gesprächspartner aus den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands. Auch Magdeburg wurde als einer von mehreren Untersuchungsorten ausgewählt.

Gesucht werden nun Menschen aus allen gesellschaftlichen Gruppen:

  • aus verschiedenen beruflich-sozialen Statusgruppen (z.B. Erwerblose, Personen mit niedrigem Einkommen, Gut-Verdienende, Hochqualifizierte, Hausfrauen- und männer, Amtsträger, auch Schüler, Auszubildende, Studierende und Renter etc.)

  • in unterschiedlichen Lebensformen (bspw. Alleinlebende, in Partnerschaft, als Familie, Alleinerziehende oder in einem Mehrgenerationenhaushalt)

  • Männer und Frauen, unterschiedlichen Alters, mit und ohne Migrationshintergrund

Wie läuft das Interview ab?

  • Es handelt sich um ein offenes Gespräch - online, telefonisch an einem vereinbarten Ort

  • Es dauert etwa zwei bis drei Stunden, dafür gibt es eine Aufwandsentschädigung von 30 Euro.

  • Das Team verpflichtet sich zu Anonymität und zur Einhaltung strengsten Datenschutzes (DSGVO). Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Mehr Informationen sind auf der Internetseite des Instituts zu finden. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu einem der Ansprechpartner auf.

Ansprechpartner:

Dr. Natalie Grimm
Projektleitung
 0551-52205-67
 natalie.grimm@sofi.uni-goettingen.de



Ina Kaufhold
Projektmitarbeit und Koordination
 0551-52205-16
 ina.kaufhold@sofi.uni-goettingen.de



Andreas David Schmidt
Projektmitarbeit
 0551-52205-52
 andreas.david.schmidt@sofi.uni-goettingen.de