OFFLINE-Brewckau-Webbanner-1440x488
Handwerkskammer Magdeburg

"Offline"- Handwerkermarkt war ein voller Erfolg

Raus aus dem Web - rauf auf den Markt:

Am 12. und 13. September fand das Offline Shopping Festival Magdeburg statt. Es traf den Nerv der Zeit. Nach Covid-19-bedingtem Lockdown und damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens begrüßten sowohl Besucher als auch Marktaussteller und stationäre Handwerksbetriebe die Belebung der Innenstadt, die Stärkung des Einzelhandels sowie Handwerks, der Gastronomie und der Kunst-, Kultur- & Kreativszene.

Viele Besucher zog es am Wochenende in die Stadt, um Kulinarisches zu probieren, maßgeschneiderte Mode zu erleben und mit einander ins Gespräch zu kommen. Viele Handwerksbetriebe erlitten seit Beginn der Corona-Krise starke Umsatzeinbrüche, mussten ihre Geschäfte zeitweise schließen oder konnten nicht mobil auf Märkten tätig sein. So war es keine Frage für die Handwerkskammer, sich am Offline Shopping Festival als Partner zu beteiligen. Neben zahlreichen stationär ansässigen Handwerksunternehmen präsentierten auf dem Handwerkermarkt am Hundertwasserhaus zwölf Betriebe aus dem gesamten Kammerbezirk ihre hochwertigen Produkte und zeigten wieder einmal,  wie reich Sachsen-Anhalt an Kulinarik, Kunst, traditionellem und modernem Handwerk ist.

Diese Handwerker waren dabei:

Dorit Zieler
Abteilungsleiterin Betriebsberatung/Unternehmensförderung

Tel. 0391 6268-276
Fax 0391 6268-110
dzieler--at--hwk-magdeburg.de

 "Neues aus Buckau gibt es mit der Postleitzahl und dem „leichten Buckauer“. 39 Bittereinheiten, 10,4 Stammwürze und verdammt lecker. Das Festival ist ein wichtiges Event für mich, um nach der Durststrecke der letzten Monate meine Umsätze stabilisieren zu können. Endlich konnte ich mal wieder Draußen einen Ausschank machen und mit anderen Liebhabern des Hopfens außerhalb meines Brauhauses in den persönlichen Austausch gehen."

2020-OFFLINE-Brauhaus-Brewkau-Foto-Daniel-Grünig-verkleinert
Daniel Grüning
„Eigentlich müsste ich um die Uhrzeit als Bäckermeister im Bett liegen, aber den Handwerkermarkt konnte ich mir doch nicht entgehen lassen. Es ist wichtig zu zeigen, wie kreativ und schmackhaft unsere Region und wie vielseitig das Bäckerhandwerk sein kann.“

2020-OFFLINE-Bäckerei-Möhring-Foto-Uli-Lücke
Uli Lücke
„Es ist wichtig, dass öffentliche Leben wieder zu beleben und Aktionen wie das Offline Shopping Event zuzulassen. Der Ausfall von Sportveranstaltungen, Stadtfesten etc. hat Handwerker wie mich stark getroffen. Ich finde die Unterstützung der Handwerkskammer mit diesem Markt klasse. Es ist mein zweiter seit Monaten für mich.“
2020-OFFLINE-BrauSerei-Königs-Foto-Uli-Lücke
Uli Lücke
„Durch unsere „jungfräuliche“ Gründung im Juni sind wir an den coronabedingten Lockdown-Monaten gerade noch vorbeigeschlittert. Mit der Schweinepest steht für uns als Wildfleischer jedoch das nächste Problem vor der Tür. Unsere Wildprodukte aus heimischen Wäldern sind zurückverfolgbar und werden erst nach der Kundenbestellung hergestellt und versandt. Dieses nachhaltige Geschäftsmodell fand großen Zuspruch auf dem von der Handwerkskammer organisierten Markt.“

2020-OFFLINE-Waldgourmet-GmbH-Foto-Daniel-Grünig-verkleinert
Daniel Grüning
"Offline ist genau DAS Thema. Es geht um die Lust auf Erleben, Haptik, Geruch, Kommunikation ohne digitale Transmitter. Das Handwerk steht für Individualität, Qualität und Langlebigkeit. Der Handwerkermarkt ist eine großartige Plattform, dies den Magdeburgern und Touristen zu zeigen."
2020-OFFLINE-Noa-Style-by-Kuschel-Foto-Uli-Lücke
Uli Lücke
„Mein erster Markt seit 6 Monaten. Ich freue mich unheimlich, dabei sein und mit meinem Handwerk meine Kundschaft wieder persönlich erreichen zu können. Sich selbst als Besucher mal in der Glasgestaltung zu probieren, geht nun mal nur offline.“

2020-OFFLINE-GLAStrid-Foto-Uli-Lücke
Uli Lücke
„Ich bin Maßschneidermeisterin mit Leib und Seele und liebe es, mit unterschiedlichen Stoffen und Stilelementen zu arbeiten. Dazu sind ein persönliches Beratungsgespräch und das gemeinsame Aussuchen von passenden Materialien mit meinen Kunden extrem wichtig. Ich bin froh, dass die Lockerungen langsam wieder eine Normalisierung meiner Arbeitsabläufe zulassen.“

2020-OFFLINE-Laura-Dometzky-Massschneiderin-Foto-Uli-Lücke
Uli Lücke
„Durch den corona-bedingten Ausfall unserer Töpferkurse brach das Geschäft immens ein. Der Markt ist seit März eine der ersten Aktionen, an denen wir uns beteiligen und unser Traditionshandwerk wieder präsentieren können. Wir sind sehr dankbar für diese Möglichkeit und finden den Standort am Hundertwasserhaus optimal. So trifft man neben Machteburjern auch zahlreiche Touristen und kommt bei Sonne und entspannter Atmosphäre schnell ins Gespräch. Unsere Domtassen sind der Renner“

2020-OFFLINE-Töpferei-Ton-und-Töne-Foto-Daniel-Grünig-verkleinert
Daniel Grüning

"Meine erste Austellung seit Monaten. Der Offline-Markt eine tolle Gelegenheit, für mich und die Region!
Die Idee vom Offline Shoppen war ein wesentlicher Grund für meine Teilnahme!
Es erfordert viel Kreativität, um die Krisenmonate zu überstehen. Aber da Kopf in den Sand stecken bekanntlich nichts bringt, habe ich die ungewollt freigewordene Zeit für liegen gebliebene und neue Projekte genutzt. Tolle Veranstalltung mit tollen Menschen und liebevolle Organisation!

2020-OFFLINE-Hein-Wiese-Metallgestaltung-Foto-Uli-Lücke
Uli Lücke
„Das Handwerk steht für Hochwertigkeit und Einzigartigkeit. Der Marktstandort, die regionale und fachliche Mischung der Aussteller sind sehr gelungen und spiegeln die Vielfältigkeit des Angebots aus Sachsen-Anhalt wider. Wir sind nicht auf dem letzten oder vorletzten Platz im Bundesländerranking, sondern ganz vorn mit dabei.“

2020-OFFLINE-Michelino-kleines-wohnen-Foto-Uli-Lücke
Uli Lücke
„Warum ich dabei bin weil es einfach Spaß macht, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und mit den Menschen auf der anderen Seite meines Marktstandes ins Gespräch zu gehen. Holz ist ein wunderbarer Rohstoff, aus dem man alles machen kann. Davon überzeuge ich meine Kunden gern.“

2020-OFFLINE-Günters-gedrechselte-Holzkunst-Foto-Uli-Lücke
Uli Lücke
 

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.