(L-R) Michael Ermrich, Geschaeftsfuehrender Praesident Ostdeutscher Sparkassenverband, Michael Ziche, Landrat Altmark, Joern und Uwe Ruehlmann, Geschaeftsfuehrer, und Ulrich Boether, Sparkasse Altmark West, aufgenommen bei der Auszeichnung von 'Ruehlmann-Bau GmbH' zum Unternehmen des Jahres in Sachsen-Anhalt im Rahmen des 23. Unternehmer-Konvents des Ostdeutschen Sparkassenverbandes in Potsdam, 21.11.2019. Copyright: Florian Gaertner/ photothek/Ostdeutscher Sparkassenverband Schlagwort(e): Wirtschaft
Florian Gaertner/photothek.net
V.l.n.r.: Michael Ermrich, Geschäftsführender Präsident Ostdeutscher Sparkassenverband, Michael Ziche, Landrat Altmark, Joern und Uwe Ruehlmann, Geschaeftsfuehrer, und Ulrich Boether, Sparkasse Altmark West.

Unternehmen des Jahres - Für Qualität und Quantität vor Ort

Die Rühlmann-Bau GmbH aus Apenburg-Winterfeld (Altmarkkreis Salzwedel) gewinnt Unternehmerpreis des Ostdeutschen Sparkassenverbandes 2019..

Als zuverlässiger Dienstleister trat die Rühlmann-Bau GmbH aus Apenburg-Winterfeld (Altmarkkreis Salzwedel) zum Wettbewerb um den Unternehmer-Preis des Ostdeutschen Sparkassenverbandes 2019 an. Für alles braucht man Netze, die Rühlmann-Bau GmbH sorgt dafür. Kabelleitungsbau vom kleinen LKW bis zum 30 KV Elektrokabel, beispielsweise für Windkraftverkabelungen, aber auch Rohleitungsbau oder Lichtwellenleiter-Montagen gehören zur Produktpalette. Das Unternehmen setzt auf neueste Technik und bietet Komplettlösungen "aus einer Hand" vom ersten Spatenstich bis zur Inbetriebnahme.

Mit 101 Mitarbeitern und elf Azubis ist Rühlmann ein wichtiger Arbeitgeber in einer eher strukturschwachen Region. Mit Spenden unterstützt der Mittelständler örtliche Sportvereine und Kindergarten und ein Hospiz.

Die geschäftsführenden Gesellschafter Jörn und Uwe Rühlmann nahmen den Preis von Dr. Michael Ermrich, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Altmark-West, Ulrich Böther, sowie dem Landrat des Landkreises Altmarkkreis Salzwedel, Michael Ziche, entgegen.

Die Auszeichnung "Unternehmen des Jahres" würdigt Betriebe, die sich mit einem modernen Marketing und einem kreativen Potenzial am Markt behaupten und durch stabiles Wachstum dauerhaft Arbeitsplätze schaffen.

Weitere Informationen: www.osv-online.de

Anja Gildemeister
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0391 6268-157
Mobil 0151 46160453
Fax 0391 6268-110
presse--at--hwk-magdeburg.de