e-Vergabe-Seminar für Bieter/Unternehmen

Seminar

e-Vergabe

Ab dem 18. Oktober 2018 müssen Vergabestellen für EU-Ausschreibungen eine vollständige Abwicklung einer Vergabe auf elektronischem Wege anbieten.

Die Auftragsberatungsstelle Sachsen-Anhalt (Stiftung der gewerblichen Kammern Sachsen-Anhalts) bietet dazu für Betriebe Seminare an.



Inhalte des Seminars:

  • Registrierung auf der Plattform
  • Administration der eigenen Firma und Pflege der persönlichen und Firmendaten; hierzu gehören ebenfalls das Erstellen eines eigenen Portfolios und die Hinterlegung einer Präqualifizierung, sowie der Gruppenverwaltung
  • Erstellung von Suchprofilen
  • Bearbeitung eines Verfahrens
  • Aktivierung der Teilnahme, Bieterfragen, Abgabe von Teilnahmeanträgen und Angeboten
  • Mehrfachregistrierungen

Fragen aus dem Teilnehmerkreis sind willkommen!

Zielgruppe
Zielgruppe des Seminars sind Firmen, die mit der e-Vergabe des Bundes ( www.evergabe-online.de ) arbeiten möchten.

Teilnehmerentgelt (einschl. Seminarunterlagen und Pausenversorgung):
250,00 € brutto
Option: 220,00 € brutto ab 2. Teilnehmer

Wir weisen darauf hin, dass die Teilnehmerzahlen begrenzt sind.

Hier können Sie sich anmelden .

Ansprechpartner:
Antje Poschmann
E-Mail: seminare@sachsen-anhalt.abst.de
Telefon: 0391 6230-446 Fax: 0391 6230-447

Wann: 19.10.2018 um 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wo: Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie Sachsen-Anhalt (Raum 4.021), Leipziger Str. 58, 39112 Magdeburg

Referent: Monika Neunkirchen, zuständige Mitarbeiterin im Beschaffungsamt des Bundesministerium des Innern, Bonn, mit Schwerpunkt der Weiterentwicklung der e-Vergabe

Veranstalter: Auftragsberatungsstelle Sachsen-Anhalt

Anfahrtsplan: