Gründerin und Gründer im Gespräch
rawpixel - pixabay.com

wirtschaftsBOOOM

Veranstaltung

Zukunftsprodukte und Wirtschaftsregion gemeinsam entwickeln

Die Zukunft hält für uns alle große Herausforderungen bereit. Ob bürokratische Hürden, Umweltauflagen, Konkurrenz aus Billigproduktionsländern oder die Notwendigkeit immer neue Innovationen zu entwickeln, tatkräftige MitarbeiterInnen zu finden oder Buchhaltungspflichten nachzukommen.

  • Wie können sich Unternehmen gegenseitig helfen, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern?
  • Wird Ihr Unternehmen in 10 Jahren noch am Markt sein?
  • Werden Sie Nachfolger für die Geschäftsführung finden?
  • Welche Rolle spielen Digitalisierung oder künstliche Intelligenz?

Mit dem "wirtschaftsBOOOM" als innovativem Veranstaltungsformat entwickeln Sie zusammen mit anderen Unternehmern und Unternehmerinnen die Zukunft für Ihre eigene Firma und für die Region!

Bringen Sie Ihre Probleme auf den Tisch und finden Sie mit möglichen Partnern aus Handwerk und Industrie sowie mit Produktdesignern, Softwareentwicklern, Marketingstrategen, eCommerce- und Social Media Experten realisierbare Lösungen. Von Unternehmen zu Unternehmen. Lernen Sie andere interessante MacherInnen für zukünftige Unternehmenspartnerschaften und neue Produkte kennen!

Formulieren Sie bereits bei der Anmeldung Ihr aktuell größtes unternehmerisches Problem. So können Ihre Themen vorbereitet und konstruktiv in den booomCAMPS zusammen mit anderen UnternehmerInnen bearbeitet werden.

Anmeldung: Bis zum 29.08.2019 können Sie sich unter www.wirtschaftsbooom.de  anmelden. Der Eintritt ist frei.

Ansprechpartnerin: Dorit Zieler, Telefon 0391 6268-276, E-Mail: dzieler@hwk-magdeburg.de

Wann: 05.09.2019 um 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Wo: Gesellschaftshaus Magdeburg, Schönebecker Str. 129, 39104 Magdeburg

Veranstalter: Landeshauptstadt Magdeburg, Handwerkskammer und Industrie- und Handelskammer Magdeburg

Anfahrtsplan: